Rasender Motorradfahrer bei Laserkontrolle erwischt

B 107, Buckau – Rottstock – 

Samstag, 04.09.2021 gg. 19.25 Uhr – 

 

Am Samstagabend führten Beamte des Polizeireviers Bad Belzig auf der B 107 an der Forellenzuchtanlage zwischen Buckau und Rottstock eine Geschwindigkeitskontrolle mittels Lasermessgerät durch. Hierbei wurden innerhalb von 1,5 h dreizehn Geschwindigkeitssünder ertappt. Trauriger Spitzenreiter war ein 60-jähriger Motorradfahrer aus dem Muldentalkreis. Er fuhr mit seiner Suzuki mit 149 km/h in die Messstelle! Erlaubt sind im hiesigen Außerortsbereich 70km/ h. Ihn erwartet ein horrendes Bußgeld von über 600 € mit zwei Punkten in Flensburg und drei Monaten Fahrverbot. 

%d Bloggern gefällt das: