Werbeanzeigen

#Rathenow – Nicht Unkraut, sondern Hecken verbrannt

#Rathenow, Drosselweg – Mittwoch, 21.08.2019, 13:08 Uhr – 

 

Eine aufmerksame Nachbarin meldete der Polizei gestern Nachmittag Rauschschwaden, die von einem Grundstück aus der Nachbarschaft in Rathenow aufziehen sollen. Nachdem ebenfalls die Feuerwehr informiert wurde und zum Einsatzort fuhr, konnte festgestellt werden, dass ein Nachbar mit einem Unkrautbrenner hantierte und dabei seine Gartenhecke in Brand setzte. Dem Verursacher gelang es aber die Hecke selbstständig wieder zu löschen, sodass die Feuerwehr ohne Einsatz wieder abrücken konnte. Es entstanden keine Schäden an fremdem Eigentum.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: