Werbeanzeigen

Rauch aus dem Keller

#Strausberg – 

Im Otto-Langenbach-Ring brach am 27. November aus noch ungeklärter Ursache ein Brand aus. Dabei wurden Abwasserleitungen und Telefonkabel beschädigt.

Ein Mieter betrat zur Mittagszeit einen Gemeinschaftskeller, der bereits voller Qualm stand.

Alle Mieter mussten ihre Wohnungen verlassen, fünf von ihnen wurden zunächst im Rettungswagen, dann im Krankenhaus wegen des Verdachtes auf Rauchgasvergiftung behandelt. Die Feuerwehr löschte den Brand. Zur Schadenshöhe liegen keine Angaben vor. Nachdem das Haus gelüftet war, konnten die Mieter in ihre Wohnungen zurückkehren.

Kriminaltechniker untersuchten den Keller und forschten nach der Brandursache. Ein technischer Defekt der dort abgestellten elektrischen Geräte kann ausgeschlossen werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: