Rauch in der Wohnung

Hohen Neuendorf – Mit Zeitung und Pappe befeuerte ein 78-jähriger Oberhaveler gestern gegen 06.00 Uhr den Ofen in seinem Haus in der Berliner Straße in Borgsdorf. Der dabei entstandene Rauch breitete sich in der Wohnung aus und aktivierte einen Rauchmelder. Nachbarn, die den Alarm und Qualm bemerkt hatten, informierten die Feuerwehr. Polizeibeamte holten den 78-Jährigen noch vor Eintreffen der Feuerwehr aus dem Gebäude und übergaben ihn an die Rettungskräfte. Zu einem Brand kam es nicht. Nach einer kräftigen Lüftung war die Wohnung weiter bewohnbar.

%d Bloggern gefällt das: