Rauchentwicklung

#Rheinsberg – Über die Rettungsleitstelle wurde die Polizei gestern gegen 16.30 Uhr darüber informiert, dass aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Ascheberger Straße Rauch drang. Kameraden der Feuerwehr konnten die Ursache schnell ausmachen. Offenbar hatte ein 82-jähriger Anwohner Essen auf seinem eingeschalteten Herd vergessen. Die Wohnung blieb weiterhin bewohnbar. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

%d Bloggern gefällt das: