rbb24 Recherche exklusiv: Beatrix von Storch kandidiert für Berliner AfD-Landesvorsitz

Berlin (ots)

Beatrix von Storch soll nach Informationen von rbb24 Recherche auf dem kommenden AfD-Landesparteitag für den Landesvorsitz der Berliner AfD kandidieren. Von Storch ist stellvertretende Vorsitzendende der AfD-Bundestagsfraktion.

Aus Parteikreisen hieß es, dass sich die Berliner Bundestagsabgeordnete auf dem Delegiertenparteitag, der am 13. und 14.März im brandenburgischen Paaren im Glien stattfindet, für das Amt zur Wahl stellen will.

Der bisherige Vorsitzende des amtierenden Notvorstandes, der Europaabgeordnete Nicolaus Fest, will nicht mehr für das Amt des Landesvorsitzenden kandidieren. Seit der überraschenden Ankündigung seines Rückzugs vor zwei Wochen war der zerstrittene Landesverband auf der Suche nach geeigneten Kandidaten. Möglicherweise folgt die Berliner AfD dem Beispiel der Bundespartei, und wählt auf dem Parteitag Mitte März eine Doppelspitze für den Landesvorsitz.

Beatrix von Storch gilt als designierte Spitzenkandidatin der Berliner AfD für die Bundestagswahl im September. Die Listenaufstellung dafür kann erst erfolgen, nachdem die Partei einen neuen Landesvorstand gewählt hat.

%d Bloggern gefällt das: