Realisierung eines Haftbefehls

#Neuendorf, Alte Dorfstraße – 

Sa., 07.11.2020 gg. 11.45 Uhr – 

Polizeibeamte vom Polizeirevier Bad Belzig glückte in einem Ortsteil von Brück ein kapitaler Fang. Hier konnte ein seit geraumer Zeit gesuchter 48-jähriger Mann angetroffen werden, welcher einen horrenden, offenen Haftbefehl hatte. Den geforderten Betrag in Höhe von

4.235 € konnte der Gesuchte nicht aufbringen, sodass dieser der nächstgelegenen JVA überstellt wurde. Hier muss der Mann nun seine 121 Tage Ersatzfreiheitsstrafe absitzen.

%d Bloggern gefällt das: