Rechtsfahrgebot missachtet

#Lieberose:                   Die Polizei wurde am Montag kurz nach 15:00 Uhr über einen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 168 informiert. Zwischen den Abzweigen Mochlitz und Goschen waren nach der Missachtung des Rechtsfahrgebotes ein PKW FORD und ein MAZDA zusammengestoßen. Verletzt wurde niemand, es blieb bei einem Sachschaden von rund 1.000 Euro.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: