Reh ausgewichen

#Neustadt (Dosse) – Eine 54-jährige Ostprignitz-Ruppinerin befuhr heute gegen 06.45 Uhr mit ihrem Pkw Suzuki die Landesstraße L 141 aus Dreetz nach Neustadt und wich offenbar einem querenden Reh aus. Dabei kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Rettungskräfte brachten die Fahrerin schwer verletzt in ein Krankenhaus. Der nicht mehr fahrbereite Suzuki musste abgeschleppt werden, Schaden zirka 3.500 Euro.

%d Bloggern gefällt das: