Reh gleich mit zwei Autos zusammengeprallt

#Friedland – 

Am 31.01.2020, gegen 07:25 Uhr, wurde die Polizei zur B168 gerufen. Zwischen Zeust und Beeskow war kurz zuvor ein Reh von einem Toyota Yaris erfasst worden. Das Tier geriet auf die Gegenfahrbahn und wurde dort dann von einem Nissan Primastar überrollt. Es verendete noch an Ort und Stelle. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 2.600 Euro.

%d Bloggern gefällt das: