Reh nach Unfall verendet

B109 bei Lindenhagen – 

Auf der B109 zwischen den Abzweigen Lindenhagen und Schmachtenhagen rannte am 8. Juni, gegen 8.15 Uhr, ein Reh über die Straße und stieß mit einem Opel Combo zusammen. Der Fahrer blieb unverletzt und das Fahrzeug blieb betriebstüchtig. Doch das Reh verendete im Straßengraben. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro.

%d Bloggern gefällt das: