Reparaturbedingte Unterbrechung der Wasserversorgung in Grube und Nattwerder

An einer Trinkwasserleitung in der Gröbenstraße ist heute ein Rohrbruch festgestellt worden. Die Energie und Wasser Potsdam (EWP) hat heute entschieden, dass die Trinkwasserleitung kurzfristig repariert werden muss.

 

Dafür muss die Trinkwasserversorgung für die gesamte Ortslage Grube sowie Nattwerder am Donnerstag, den 25. Februar 2021, von ca. 8.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr unterbrochen werden. Die EWP empfiehlt eine Bevorratung mit Wasser für den vorstehenden Zeitraum. Badeöfen, Gas- bzw. Elektrothermen u. ä. Geräte bzw. Anlagen dürfen in dieser Zeit nicht benutzt werden.

Die Leitung verläuft nicht im Straßenbereich, deshalb gibt es keine Verkehrseinschränkungen.

 

Auskünfte für Anlieger unter Tel.: (0800) 0 11 28 32

%d Bloggern gefällt das: