Restaurant überfallen

#Berlin – Ein Unbekannter überfiel in der vergangenen Nacht ein Restaurant in Mitte. Gegen 1.50 Uhr befand sich eine 23-jährige Angestellte allein in dem Restaurant in der Memhardstraße und war im hinteren Bereich damit beschäftigt, die Einnahmen zu zählen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam ein Unbekannter in das Restaurant, schubste die Frau und drückte sie anschließend zu Boden. Anschließend griff er sich die Einnahmen sowie zwei Parfümflaschen und flüchtete mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Die 23-Jährige wurde nicht verletzt, stand aber deutlich unter dem Eindruck des Geschehens.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: