Werbeanzeigen

#Rheinsberg – Ohne Fahrerlaubnis

Am Abend des 26.05.19 wurde ein 18-jähriger Fahrer (russische Förderation) eines Pkw Mitsubishi in der Dorfstraße im Ortsteil Heinrichsdorf einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnte dieser nicht die erforderliche Fahrerlaubnis nachweisen. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Fahrzeugschlüssel zur Verhinderung weiterer Straftaten sichergestellt.

Der Schlüssel wurde später an den Halter heraus gegeben, da dieser einen Fahrer mit gültiger Fahrerlaubnis organisieren konnte.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: