#Rheinsberg – Windböe

Am Samstagnachmittag kam es im Hafen Halbeck in Rheinsberg zu einem Sportbootunfall. Der 71-jährige Bootsführer wollte in den Hafen einfahren und kollidierte dabei mit einem stillliegenden Charterboot. Eine Windböe hatte das Boot vom Kurs abgebracht. Die Reling des stillliegenden Bootes wurde dabei beschädigt. Zur Höhe des Sachschadens liegen derzeit keine Angaben vor.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: