#Röpersdorf – Motorradfahrer schwer verletzt

Am 20.10.2019 kam es in Röpersdorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 17-jährige Fahrer einer Yamaha befuhr nach ersten Erkenntnissen die Straße am Uckersee als der 85-jährige Fahrer eines Ford aus einer Grundstückseinfahrt fuhr und aus bislang noch nicht geklärter Ursache den Kradfahrer übersah. Bei der Kollision verletzte sich der Motorradfahrer schwer und musste in ein Klinikum geflogen werden. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: