Werbeanzeigen

Rohrbruch im Werderschen Damm

Ein Rohrbruch ist gestern Nachmittag an einer Trinkwasserhauptleitung (30 Zentimeter Durchmesser) im Werderschen Damm in der Nähe des Wasserwerkes Wildpark festgestellt worden. Derzeit laufen im Auftrag der Energie und Wasser Potsdam (EWP) die Reparaturarbeiten. Die Straße Werderscher Damm ist zwischen Forststraße und Kuhforter Damm gesperrt, eine Umfahrung ist über die Kaiser-Friedrich-Straße möglich. Durch den Rohrbruch gibt es keine Versorgungsunterbrechung. Die Leitung wird voraussichtlich heute Abend repariert sein. Danach beginnen die Arbeiten zur Wiederherstellung der Straße. Die Sperrung wird voraussichtlich bis kommende Woche andauern.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: