Rollstuhlfahrer bei Unfall leicht verletzt

#Potsdam, Wall am Kiez – 

Dienstag, 16.02.2021, 17:20 Uhr – 

Als am Dienstagabend der Fahrer eines PKW Skoda auf einem Parkplatz, um seine Parkposition zu korrigieren, rückwärts fuhr, kollidierte das Fahrzeug mit einem Rollstuhlfahrer. Der 36-Jährige wurde hierbei leicht verletzt und anschließend vor Ort von Rettungskräften versorgt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung.

%d Bloggern gefällt das: