Rotlicht nicht beachtet

#Neuruppin –

Im Kreuzungsbereich der Karl-Marx-Straße Ecke Steinstraße missachtete ein 78-jähriger Deutscher mit seinem Pkw Hyundai am 05.07. gegen 13.40 Uhr offenbar das Rotlicht der Ampelanlage. Der Mann fuhr mit seinem Fahrzeug aus Richtung Rheinsberger Tor in den Kreuzungsbereich ein. Mit einem aus der Steinstraße kommenden Toyota einer 81-jährigen Ostprignitz-Ruppinerin kam es zum Zusammenstoß. Der Gesamtschaden an den weiterhin fahrbereiten Fahrzeugen wird auf zirka 8.000 Euro beziffert.

%d Bloggern gefällt das: