#Rüdersdorf – Mit Straßenbahn zusammengestoßen

Am 16. Oktober kam der Fahrer eines PKW Mercedes nach rechts von der Schöneicher Landstraße ab, durchbrach ein Geländer und stieß mit einer Straßenbahn zusammen. Beim PKW lösten die Airbags aus. Der Fahrer war offenbar nicht verletzt und flüchtete zu Fuß in Richtung Rüdersdorf. Der PKW musste aus dem Gleisbett gehoben werden. Der Sachschaden wurde auf 40.000 Euro geschätzt. Nun ermittelt die Kriminalpolizei, wer den Mercedes gefahren ist.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: