Ruhestörung eskaliert

Potsdam Stadt; Stern; Niels-Bohr-Ring – Samstag, 14.12.19, 00:35 Uhr – 

Aufgrund einer Ruhestörung durch laute Musik kam es Samstagnacht zu einem Einsatz im Niels Bohr-Ring. Ein 43-jähriger Besucher der Wohnung ging die Polizisten an und schubste sie. Er wurde durch die Polizisten fixiert. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet. Es wurde niemand verletzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: