Sachbeschädigung an Bürogebäude

#Berlin – In Tempelhof wurde in der vergangenen Nacht die Fassade einer Wohnungsbaufirma beschädigt. Eine Mitarbeiterin der Firma stellte gegen 7.25 Uhr Schriftzüge an dem Bürogebäude in der Gontermannstraße fest und alarmierte die Polizei. Die Fensterfront der Firma und die Frontscheibe eines in der Nähe abgestellten Firmenfahrzeuges wurden mit Graffitischriftzügen beschmiert. Die weiteren Ermittlungen zu der Sachbeschädigung hat der polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt übernommen.

%d Bloggern gefällt das: