Sachbeschädigung an Pkw auf Parkplatz

#Potsdam, Brandenburger Vorstadt –

Mittwoch, 24.02.2021, 03:00 Uhr –

Durch einen Fahrzeugbesitzer wurde festgestellt, dass auf einem Parkplatz eines Krankenhauses an mehreren Pkw offenbar wahllos Reifen zerstochen wurden. Die Tatzeit lag zwischen Dienstag, 22:00 Uhr und Mittwoch, 03:00 Uhr. Beschädigt wurden 4 Fahrzeuge unterschiedlicher Fabrikate, an denen jeweils mehrere Reifen mittels unbekanntem Gegenstand zerstochen wurden. Ein Motiv ist derzeit unklar und Gegenstand der Ermittlungen. Die jeweiligen Anzeigen wurden aufgenommen.

Hinweise auf mögliche Beobachtungen zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331 55080 entgegen.

%d Bloggern gefällt das: