Werbeanzeigen

Sachbeschädigung an Scheibe und Fahrzeug einer Immobilienfirma

#Berlin – In der vergangenen Nacht beschädigten Unbekannte in Neukölln eine Schaufensterscheibe einer Immobilienfirma und zerstachen an einem Firmenwagen zwei Reifen. Heute früh, gegen 8 Uhr, alarmierte eine Mitarbeiterin die Polizei in die Sonnenallee und zeigte die Sachbeschädigungen an. Nach ihren Angaben hatte ein Anwohner die Sachbeschädigungen zwischen 2 und 3 Uhr bemerkt und mehrere Personen vom Ort flüchten sehen. Die Männer hatten versucht, mit Steinen die Scheibe einzuwerfen und brachten an einer anderen Scheibe einen Schriftzug auf. Darüber hinaus wurden zwei Reifen an einem Firmen-Smart zerstochen. Die Ermittlungen führt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: