Sachbeschädigung durch Graffiti

#Brieselang, Bahnhof – 

Samstag, 15.05.2021, 13:02 Uhr – 

 

Durch einen aufmerksamen Mitbürger wurde bekannt, dass im Tunnel zum Bahnhof Brieselang Sachbeschädigungen durch Graffiti begangen wurden. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnten vor Ort zwei entsprechende Schriftzüge, in einer Größe von

2,50 Meter x 6,00 Meter und weiteres in einer Größe von 25 cm feststellen. Durch die

Kriminalpolizei wurden die weiteren Ermittlungen übernommen.

Sollten Sie Beobachtungen zum genannten Sachverhalt oder zu tatverdächtigen Personen im Bereich gemacht haben, wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Havelland unter Tel.: 03322-275 0 oder die Internetwache: www.polizei.brandenburg.de

%d Bloggern gefällt das: