Sachbeschädigung ist keine Ferienbeschäftigung

#Kyritz –         

Drei Jungs im Alter von 14, 15 und 16 beschmierten gestern gegen 20:30 Uhr mit einem schwarzen Permanentmarker das Bodenreformdenkmal am Kyritzer Kulturhaus in der Perleberger Straße auf einer Fläche von ca. 2 x 1 m mit zusammenhangslosem Inhalt. Dabei wurden sie aufgrund von Hinweisen von Bürgern auf frischer Tat erwischt. Nach erfolgter Anzeigenaufnahme wurden die Jugendlichen an die Eltern übergeben. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei führt die Ermittlungen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: