Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch mit Täterstellung

#Potsdam, Babelsberg Nord, Rudolf-Breitscheid-Straße –
Donnerstag, 07.01.2021, 20:54 Uhr –
Durch einen Zeugen wurde gemeldet, dass sich zwei Personen gewaltsam Zutritt zu dem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses verschafften. Sie warfen sich heftig gegen die Eingangstür und gelangten so in das Treppenhaus. Dabei wurde die Haustür beschädigt. Als der Zeuge die beiden Personen im Treppenhaus feststellte, flüchteten diese. Im Rahmen der unverzüglichen Nahbereichssuche konnten die beiden 16- und 17-jährigen Tatverdächtigen angetroffen werden. Bei einem der Tatverdächtigen wurde eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden. Es wurden Anzeigen aufgenommen.
Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurden die jugendlichen Tatverdächtigen an die Erziehungsberechtigten übergeben.
%d Bloggern gefällt das: