Sachbeschädigungen auf dem Marienberg festgestellt

#Brandenburg an der Havel, Altstadt, Marienberg – 

Tatzeit: Sonntag, 06.06.2021 gegen 15:10 Uhr –

 

Die Polizei wurde durch einen Zeugen darüber informiert, dass vier Jugendliche im Bereich des Marienbergs gegen Müllbehälter treten. Als der Zeuge versuchte mit diesen zu reden, wurden sie ihm gegenüber aggressiv.

Die Vier im Alter von 12 bis 19 Jahren wurden gut beschrieben und konnten daher noch in der Nähe angetroffen werden. Es stellte sich heraus, dass ein Müllbehälter durch das Dagegentreten aus seiner Verankerung gerissen und dadurch beschädigt wurde.

Die Polizisten haben die Personalien der Personen festgestellt. Die Minderjährigen von ihnen haben sie dann mit zur Polizeiinspektion Brandenburg genommen, wo sie später an ihre Erziehungsberechtigten übergeben wurden.

Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung richtet sich nun gegen drei der Personen. Der Verdacht einer Beteiligung der vierten Person bestätigte sich nicht.

%d Bloggern gefällt das: