Schaden am Audi

Wittstock (D.)

Ein 28-jähriger Audi-Fahrer parkte seinen Wagen gestern Nachmittag um 14.10 Uhr in der Käthe-Kollwitz-Straße in einer Parklücke ab. Gegen 02.00 Uhr heute Morgen stellte der junge Mann Beschädigungen am hinteren linken Heck des Fahrzeuges fest, die vermutlich beim Ein- oder Ausparken entstanden sein können. Ein Verursacher meldete sich jedoch nicht bei der Polizei. Ein Ermittlungsverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde eingeleitet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: