#Schäferhund gestohlen

#Nordhausen (ots)

Seit Montag ist ein altdeutscher Schäferhund in Niedersachswerfen verschwunden. Sein Besitzer, der Schäfer im Ort, fand den Zwinger Am Kirchberg, an der Schafstallung, am Montag leer vor. Er ist sich sicher, dass die Hündin gestohlen wurde und erstattete heute Anzeige. Biene ist ein sehr zutraulicher und an ihr Herrchen gebundener Hund. Sie würde, nach Aussage des Schäfers, nie weglaufen. Biene ist drei Jahre alt, ihr Fell weist die typische Schäferhundmaserung braun, gelb und grau auf. Wer die Hündin gesehen hat oder sonst Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960, zu melden. Am Zwinger sind keine Aufbruchsspuren vorhanden, da dieser nie verschlossen wird.

%d Bloggern gefällt das: