Schaufensterscheibe mit Gullideckel eingeworfen – Festnahme

#Berlin – Im Falkenhagener Feld haben Einsatzkräfte in der vergangenen Nacht einen Mann festgenommen. Ersten Informationen zufolge hatte eine 41-jährige Anwohnerin die Polizei informiert, nachdem sie sah, wie ein Mann mit einem Gullideckel eine Scheibe eines Lokals einwarf. Die alarmierten Kräfte nahmen daraufhin einen 38-Jährigen in Tatortnähe fest. Bei der Nahbereichsabsuche bemerkten die Kräfte einen weiteren Einbruch in einen Kiosk. Der Festgenommene wurde erst erkennungsdienstlich behandelt und dann dem Einbruchskommissariat der Polizeidirektion 2 (West) für die weiteren noch andauernden Ermittlungen überstellt.

%d Bloggern gefällt das: