Scheibe beschädigt

Schwedt (Oder) – 

Am frühen Morgen des 07.10.2020 wurden Polizisten zum Platz der Befreiung gerufen. Dort hatten noch Unbekannte eine Schaufensterscheibe eines Friseurgeschäftes beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen entstand so ein Schaden von rund 1.000 Euro. Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln nun, wer sich da betätigte.

%d Bloggern gefällt das: