Scheiben eines Einsatzfahrzeugs zerstört

#Berlin – In Kreuzberg zerstörten Unbekannte in der vergangenen Nacht die Scheiben eines Einsatzwagens der Polizei. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 54 stellten den VW kurz vor 1 Uhr auf einem Parkplatz eines Krankenhauses in der Dieffenbachstraße ab. Als Polizeikräfte später wieder zum Fahrzeuge zurückkehrten, stellten sie eine vollständig zerstörte Heckscheibe sowie Splitterungen an allen anderen Scheiben des Fahrzeugs wahr. Der Polizeiwagen ist nicht mehr einsatzbereit und wurde abgeschleppt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

%d Bloggern gefällt das: