Schiffsunfall

#Brandenburg an der Havel, Breitlingsee – 

28.08.2021, 11.45 Uhr – 

 

Die Besatzung der WSP10 wurde über Schiffsfunk zu einem Schiffsunfall mit Beteiligung eines Fahrgastschiffes informiert. Hierbei entstanden durch Sog.- und Wellenschlag eines vorbeifahrenden Sportbootes Schäden am Inventar des Fahrgastschiffes. Besatzung und Fahrgäste wurden hierbei nicht verletzt. Das Boot des mutmaßlichen Verursachers konnte durch die WSP in einiger Entfernung zum Unfallort stillliegend festgestellt werden. Durch die Wasserschutzpolizei wurde Ermittlungen zum Bootsführer eingeleitet sowie ein Schiffsunfall aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: