Schiffsunfall

#Werder / Stadtsteg, Potsdamer Havel km 11,3 – 

04.09.2021, 14:30 Uhr – 

 

Ein 58jähriger Sportbootführer legte mit seinem 13m langen Sportboot am dortigen Stadtsteg an. Hierzu fuhr er rückwärts in die dafür vorgesehene Liegebucht.

Dort befinden sich Dalben an denen die Sportschifffahrt die Boote festmachen kann.

Aufgrund eines verbogenen Festmachers an einem dieser Dalben wurde das Sportboot mittschiffs steuerbordseitig beschädigt.

Durch die Wasserschutzpolizei wurde ein Schiffsunfall aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: