Schlägerei in Diskothek

#Erfurt (ots)

 

In einer Erfurter Diskothek gerieten in der Nacht von Freitag zu Samstag mehrere Gäste aneinander. Gegen 01:20 Uhr schlugen zwei männliche Personen auf einen 25-jährigen sowie seinen 29 Jahre alten, irakischen Begleiter ein und warfen eine Glasflasche, durch die schließlich ein 24-jähriger Syrer am Kopf getroffen und verletzt wurde. Gegen die anschließende Kontrolle durch die Polizei setzten sie sich körperlich zur Wehr und riefen ausländerfeindliche sowie nationalsozialistische Parolen. Zur Aufklärung der genauen Tatumstände in der Diskothek sowie auf dem Erfurter Anger werden Zeugen gebeten, sich mit dem ID Nord oder einer Polizeidienststelle ihrer Wahl in Verbindung zu setzen.

%d Bloggern gefällt das: