Schlossmuseum Oranienburg: Weihnachtliche Fontane-Lesung

Weihnachtliche Fontane-Lesung im Schloss Oranienburg

Veranstaltungshinweis:
Theater im Schloss: „Weihnachten mit Fontane“
Lesung mit der Schauspielerin Petra Schmidt-Schaller
Samstag, 7.12.19, 18 Uhr
Schlossmuseum Oranienburg, Schlossplatz 1, 16515 Oranienburg
Eintritt: 18 Euro / ermäßigt 16 Euro
Anmeldung: 03301.53 74 37 oder schlossmuseum-oranienburg@spsg.de
Vorverkauf an der Museumskasse im Schloss Oranienburg (Dienstag – Sonntag von 10 bis 15.30 Uhr)
bedingt barrierefrei

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) lädt an diesem Samstag, dem 7. Dezember 2019, um 18 Uhr zu einer Fontane-Lesung ins Schlossmuseum Oranienburg ein. Mit dieser Veranstaltung endet die diesjährige Reihe „Theater im Schloss“ zum 200-jährigen Jubiläum von Theodor Fontane.

„Weihnachten rückte heran und schon die ganze Woche vorher hieß es: Aber diesmal wird es eine Freude sein … so was Schönes.“
(Theodor Fontane: Meine Kinderjahre)

Diesem Versprechen spürt Petra Schmidt-Schaller in Fontanes bildhaften, zum Teil humorvollen und immer stimmungsvollen Erinnerungen an die Weihnachten seiner Kinderjahre nach, die kurz vor Martini beginnen und mit dem Abenteuer auf dem Eise nach Silvester enden. In einer Reminiszenz an seine Romanfiguren sind auch die eindrücklichsten Momente ihrer Weihnachten in die Lesung eingebunden.

Die Schauspielerin Petra Schmidt-Schaller, geboren im Magdeburg, aufgewachsen in Berlin, hat sich in den vergangenen Jahren zu einer der renommiertesten deutschen Schauspielerinnen entwickelt und beeindruckt immer wieder durch ihre enorme Vielseitigkeit und Wandlungsfähigkeit. Zuletzt war sie als Doppelagentin im Fernsehfilm „Wendezeit“ in der ARD zu sehen.

Weitere Informationen »

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: