Schnittverletzungen

#Neuruppin – Ein Reh wechselte heute gegen 05.30 Uhr plötzlich über die Fahrbahn der Bundesstraße 167 zwischen Wulkow und Alt Ruppin. Der 61-jährige Fahrer aus dem Landkreis OPR konnte einen Zusammenstoß mit dem Tier und seinem Pkw Audi nicht mehr vermeiden. Durch zersplitterndes Glas wurde der Mann leicht verletzt, medizinische Versorgung war zunächst nicht nötig. Das Reh verendete am Unfallort. Der Audi blieb fahrbereit, Schaden insgesamt ca. 5.000 Euro Sachschaden.

%d Bloggern gefällt das: