#Schöneiche bei Berlin – Einbruch in zwei Wohnhäuser

Im Ehrenpreisweg in Schöneiche, wurde durch Unbekannt in einem Einfamilienhaus eingebrochen. Am Samstagabend meldete sich die Geschädigte bei der Polizei und gab an, dass sie soeben aus dem Urlaub nach Hause kam und den Einbruch festgestellt habe.

Hier wurde ein Fenster aufgehebelt und anschließend das Objekt betreten und nach möglichen Diebesgut durchwühlt. Ob etwas entwendet wurde, konnte die Geschädigte bei der Anzeigenaufnahme noch nicht angeben.

Während der Anzeigenaufnahme wurde ein zweiter Wohnungseinbruch gemeldet. Hierbei handelte es sich um das Nachbargrundstück in der Leipziger Straße, dass durch einen Zaun, vom ersten angegriffenen Haus getrennt ist.

Auch dort wurde ein Fenster aufgehebelt und anschließend das Haus durchsucht. Da die Geschädigten nicht zu Hause waren, konnten auch hier keine Erkenntnisse über entwendete Gegenstände in Erfahrung gebracht werden.

Bei beiden Objekten kam ein Kriminaltechniker zum Einsatz, der diverse Spuren fand und sicherte. Die Kriminalpolizei wird die weiteren Ermittlungen aufnehmen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: