Schönwalde-Glien – Unfall mit Reh

Schönwalde-Glien, Landesstraße 20 – Donnerstag, 25. April 2019, 21:51 Uhr – 

Ein PKW kollidierte auf Höhe des Klärwerkes an der L20 in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mit einem Reh. Das Tier wurde bei dem Unfall schwer verletzt und verendete vor Ort. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von etwa 100 EUR. Der PKW aus dem Havelland blieb fahrbereit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: