Schönwalde-Glien – Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Schönwalde-Glien, Fehrbelliner Straße – 02.09.2019   15:00 Uhr – 

Ein 64-jähriger männlicher Fahrzeugführer wurde in der Fehrbelliner Straße durch die eingesetzten Polizeibeamten einer Kontrolle unterzogen. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass er sein Leichtkraftrad unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln führte. Die Blutentnahme wurde angewiesen, die Weiterfahrt untersagt und eine Anzeige aufgenommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: