Werbeanzeigen

Schränke durchwühlt

#Kremmen – Unbekannte hebelten gestern in der Zeit zwischen 16.00 Uhr und 19.40 Uhr die Terrassentür zu einem Einfamilienhaus in der Ruppiner Straße auf und gelangten so in das Gebäude. Hier wurden alle Räume betreten und Schränke durchwühlt. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme war nicht bekannt, ob etwas entwendet wurde. Ein Kriminaltechniker war zur Spurensuche und –sicherung im Einsatz. Der entstandene Sachschaden wird zunächst auf 3.000 Euro geschätzt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: