Schreck nach dem Urlaub

#Wilhelmshorst – 

Tatzeit: Montag, 27.07.2020, 00:00 bis Donnerstag, 06.08.2020, 00:00 Uhr – 

Als ein Mittelmärker mit seiner Familie aus dem Urlaub nach Hause zurückkehrte, musste er mit Erschrecken feststellen, dass sein VW GTI entwendet wurde. 10 Tage zuvor hatte er das geliebte Vehikel auf dem nicht umfriedeten Hofgeländes seines Grundstücks verschlossen abgestellt. Dort fand er jedoch nun nach seiner Reise nur noch einen leeren Platz vor.

Die Polizei leitete eine Fahndung nach dem weißen PKW mit dem amtlichen Kennzeichen PM- YE 222 ein. Der Schaden dieses Diebstahls beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro.

%d Bloggern gefällt das: