Schülerinnen und Schüler können 9-Euro-Ticket nutzen

Seit Montag verkauft der Nahverkehr Schwerin das 9-Euro-Ticket in seinem Kundencenter und an den Vorverkaufsautomaten. Ab 1. Juni dann auch über die App. Es gilt als Monatskarte bundeseinheitlich im Juni, Juli und August jeweils für einen Kalendermonat im ÖPNV, einschließlich den Regionalzügen der Deutschen Bahn.

Kinder- und Jugendliche ab Klasse 7, die im Schülerverkehr derzeit kostenlos fahren, können die günstige Monatskarte ebenfalls zusätzlich für 9-Euro erwerben, wenn sie die Vorteile außerhalb des Schweriner Nahverkehrs nutzen möchten. Das gilt auch für die Schüler der 1.-6. Klasse mit Sonderfahrausweis. Das bisherige Upgrade zu Monatskarte von 10 EUR entfällt, da innerhalb der Stadtgrenzen der Sonderfahrausweis als 9 EUR Ticket gilt. Zur Nutzung außerhalb Schwerins empfehlen wir den Erwerb des 9 EUR Tickets um sorgenfrei bundesweit den ÖPNV nutzen zu können.

%d Bloggern gefällt das: