Schüsse aus Schreckschusspistole abgegeben

#Freiburg (ots)

Von seinem Balkon im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses schoss am Samstag, 14.12.2019, gegen 19.40 Uhr, ein 45 Jahre alter Mann mit einer Schreckschusspistole. Augenscheinlich ziellos gab er in der Belchenstraße sieben Schüsse ab. Der 45-jährige wurde vorläufig festgenommen und seine Wohnung durchsucht. Der Schreckschussrevolver, diverse Pyrotechnik und insgesamt 47 Platzpatronen wurden beschlagnahmt.

%d Bloggern gefällt das: