Werbeanzeigen

Schuppen abgebrannt

#Karstädt – Im Ortsteil Reckenzin brannte gestern gegen 14.45 Uhr ein Schuppen herunter. Ein 81-jähriger Prignitzer hatte zunächst mit einem Gasbrenner die Rasenkante auf dem Grundstück bearbeitet. Die dadurch entstandenen Glutnester griffen nach Abschluss der Arbeiten offenbar auf den Schuppen über. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: