Schutt in Flammen

Wittstock (Dosse) – Gestern Abend gegen 18.25 Uhr brannte in den Wallanlagen nahe der Poststraße ein Baucontainer mit Schutt. Eine Spaziergängerin hatte das Feuer bemerkt und die Rettung informiert. Die 13 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr konnten den Brand schnell löschen, bevor sich das Feuer auf den umgebenen Baumbestand der Wallanlage ausbreiten konnte. Zur Brandursache laufen die Ermittlungen. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen bisher keine Angaben vor.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: