Schwan auf der Fahrbahn

#Neuruppin –

Am Mittwoch wurde die Polizei gegen 13.00 Uhr gerufen, weil es auf der Fehrbelliner Straße zwischen Treskow und Neuruppin zu Verkehrsbehinderungen kam, da sich ein Schwan auf der Fahrbahn befand. Als die Polizisten am Einsatzort eintrafen, machte sich das Tier bereits wieder auf den Weg ins Grüne. Zu der Beeinträchtigung im Verkehr kam es nur kurzzeitig.

%d Bloggern gefällt das: