Werbeanzeigen

Schwedt/Oder – Ermittlungen nach Auseinandersetzung

Am frühen Morgen des 09.07.2019 kam es in der Kummerower Straße zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Dabei erlitt ein 19-jähriger Mann eine Schnittverletzung.
Im Zuge der Ermittlungen zum Sachverhalt wollten sich Polizisten wenig später einen jungen Mann einmal näher besehen. Doch reagierte der 19 Jahre alte Schwedter sofort aggressiv. Er beleidigte die Uniformierten und verletzte einen der Beamten leicht. Der bereits hinlänglich bekannte Delinquent hat sich nun einem Ermittlungsverfahren zu stellen. Dabei wird auch zu klären sein, was für eine Rolle er bei der zuvor stattgefundenen Auseinandersetzung spielte.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: