Schwedt/Oder – Falscher Kriminalbeamter am Telefon gewesen

Wie der Polizei jetzt bekannt wurde, hat ein noch Unbekannter versucht, unter dem Deckmantel kriminalpolizeilicher Ermittlungen eine Betrugsmasche durchzuziehen.

Der Mann hatte bei einem Schwedter angerufen und angegeben, Carsten Richter zu heißen und vom Betrugs- und Einbruchsdezernat in der Dr.-Theodor-Neubauer-Straße zu sein. Dann suggerierte er seinem Gesprächspartner, dass man eine Liste gefunden habe, auf der dessen Name ganz weit oben stehen würde. Nun bestünde die Möglichkeit, dass die Familie bald mit Einbrechern zu tun bekäme.

Der Angerufene reagierte ganz richtig. Er ließ sein gesundes Misstrauen walten und sich auf nichts ein. Außerdem informierte er die echte Polizei.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: